Auf dem Weg zur besten deutschen Pornoseite 2014

Nachdem porno-de.tv zur besten deutschsprachigen Pornoseite 2013 gewählt wurde, hat es nun gute Chancen den gleichen Titel auch 2014 davon zu tragen. So ist die Fangemeinde allein in den ersten Tagen des Monats Januar schon um 400% gestiegen. Mittlerweile haben über 2 Millionen Menschen die neue deutsche „Porno-Welle“ mitgemacht und sich auf porno-de.tv an den kostenlosen Pornos erfreut.

Aber woran kann es liegen, dass gerade dieses Portal so erfolgreich ist? Liegt es an der Zielgruppe? Die Seite ist grundsätzlich für Menschen gemacht, die gerne deutsche Pornos im Internet ansehen und dabei nicht bezahlen möchten. Zusätzlich hat sich porno-de.tv darauf spezialisiert deutschsprachige Pornofilme anzubieten. Die Beschreibung der Seite ist ebenfalls komplett auf deutsch, somit können Menschen, die der englischen Sprache nicht oder nur wenig mächtig sind, sich einfach und schnell auf dem Portal zurecht finden. Womöglich liegt der Erfolg auch in der geradezu Ausarbeitung der Seite. Alle Filme sind perfide in Kategorien unterteilt. Hierbei können unerfahrene Besucher sogar noch neue Dinge kennenlernen und sich von anderen Arten des Beischlafs inspirieren lassen. Von Amateuren über Oral- und Analverkehr bis hin zu harten Fesselspielen – bei porno-de.tv wird beinahe alles angeboten. 

Es bleibt in diesem jungen Jahr zwar noch abzuwarten, ob sich porno-de.tv auch 2014 den Titel der besten deutschen Pornoseite sichern kann, aber die Chancen stehen bei einer rasant wachsenden Fangemeinde äußerst gut. Wie viele Stimmen auf Facebook und Twitter verlauen lassen: „YouPorn war gestern, die Zukunft ist Porno-de.tv!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s